*
èber Mich - Text
blockHeaderEditIcon


     

Gina Heller     
Kant. approbierte Naturärztin

Ich kann Sie auch in Englisch und Französisch betreuen.
In Italienisch und Spanisch sind Grundkenntnisse vorhanden.


 

  

 

 


Im Jahre 1993 bekam ich von meinem Mann Qi Gong Kugeln geschenkt, welche er von seiner China-Reise mitbrachte. Damit begann bei mir eine neue Ära – das Interesse an der chinesischen Medizin war erwacht.

Im Jahre darauf bekam ich ein Buch von ihm zum Geburtstag geschenkt und ich nahm es immer mit in die Ferien. Später stellte sich heraus, dass es sich um ein Grundlagenwerk der chinesischen Medizin handelte.

1995 lief ich durch die Freie Strasse und entdeckte ein Schild für Qi Gong. Innert 3 Tagen war ich in einem Kurs gelandet und es begleitet mich bis heute.

1997 sollte auch so ein Anlass eine Rolle spielen. Ein Ernährungsvortrag über TCM-Ernährung irgendwo im Baselbiet. Ich kaufte Bücher über 5-Elemente Ernährung und begann so zu kochen. Es schmeckte uns, es tat uns gut – es überzeugte mich. Also entstand in mir der Wunsch, eine richtige Ausbildung zu absolvieren. Es sollte aber  noch dauern, da meine berufliche Situation mir damals keine Zeit für Neues bot.


Ausbildung:

- 2002-2006 Ausbildung und dann Abschluss zur TCM-Therapeutin.

- 2006            Prüfungen vor dem Berufsverband für TCM   SBO-TCM

- 2007            Kantonale Prüfung als Naturärztin

- 2007            Eröffnung einer eigenen Praxis für chinesische Medizin.

- 2010            Ausbildung zur Mykotherapeutin (Vitalpilz-Therapeutin). Seither regelmässige        
 

                              Weiterbildungen auf diesem Gebiet.

- 2012            Ausbildung zur Stoffwechsel-Therapeutin auf der Basis der ganzheitlichen  

                        Blutanalyse.

 

Die Komplexität einiger Krankheitsbilder brachte mich auf den Weg zur ganzheitlichen Betrachtung von Laborbefunden. Seit 2012 beschäftige ich mich sehr intensiv mit ganzheitlichen Stoffwechsel-Analysen und besuche regelmässige Weiterbildungen.

Als begeisterte Manual-Therapeutin im Tui Na An Mo kam ich im Laufe der Jahre aber auch mit Fällen in Kontakt, die mich aufforderten, mich wieder mit der Akupunktur zu beschäftigen. Nachdem ich die Prüfungen der Grundlagen der Akupunktur beim SBO-TCM (Berufsverband) schon absolviert hatte, entschloss ich mich, mich mit der Laser-Akupunktur zu beschäftigen. Viele der Patienten und Patientinnen, die zu mir kommen, erfreuen sich nun an den tollen Resultaten, die wir mit der Laser-Akupunktur errreichen. Auch in diesem Gebiet mache ich regelmässig Weiterbildungen.


Mitgliedschaften /Verbände

- Mitglied SBO-TCM Berufsverband
- Mitglied im SGQT (Schweiz. Gesellschaft für Qi Gong und Tai Ji)

- Mitglied in der GfVS (Schweizerischen Gesellschaft für Vitalpilze)


Weiterbildungen

Ich mache regelmässig Weiterbildungen in allen von mir angegebenen Therapiemethoden. Ich mache Weiterbildungen in einem grösseren Umfang als von Verbänden vorgeschrieben, da ich von meiner Arbeit überzeugt bin und es als wichtig erachte, nicht stehen zu bleiben.

 

Krankenkassenanerkannt
bei allen Zusatzversicherungen, die folgenden Organisationen angeschlossen sind:

- EMR

- EGK

- ASCA

- VISANA

Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld immer bei Ihrer Zusatzversicherung, welche Leistungen in welchem Umfang von Ihrer Versicherung garantiert übernommen werden.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail