*

Tai Ji - Qi Gong
Yang Sheng - Lebenspflege

Qi Gong Therwil - Biel Benken - Oberwil - Ettingen - Reinach - Binningen - Basel

Tai ji - Qi Gong ist eine Form von Körpertraining, bei der auch die Aufmerksamkeit geschult wird.
Die sanften Bewegungen aus dem Tai Ji Qi Gong werden mit der Atmung verbunden. Somit wird der ganze Körper mit mehr Energie und Sauerstoff versorgt und gestärkt. Dies ist besonders für Schwindelbetroffene sehr wichtig.
Gleichzeitig wird die Beweglichkeit der Gelenke sowie die Sicherheit im Stehen und Gehen verbessert. Der Geist und das Gedächtnis werden geschult.
Und nebenbei erfährt man tiefe Entspannung, welche uns einen besseren Schlaf ermöglicht.
Die Übungen werden teils im Stehen, teils im Sitzen geübt. Qi Gong ist eine umfassende Methode zur Verbesserung der Lebensqualität, auch im Alter.

Was ist Qi Gong? (siehe auch meine Publikation in der Gewerbe Zeitung....)

Es ist eine Methode, die uns lehrt, mit unserer Energie Qi umzugehen.
Qi bedeutet Energie, Lebensenergie, Atem im Sinne von Odem. Gong bedeutet Pflege, Arbeit, Üben. Qi Gong ist also eine Methode zur Pflege der Energie.

Ist Qi Gong für jedermann geeignet?

Ja – jedermann kann Qi Gong praktizieren. Es können Kinder, Erwachsene, Senioren, aber auch Menschen mit einer Behinderung Qi Gong üben.
Der Grund liegt darin, weil Qi Gong nicht äusseren Normen angepasst werden muss. Jeder spürt, wie die Übung richtig ist, und zwar von innen heraus.

Aktuelle Treffen zu Qi Gong finden Sie hier....

Qi Gong hält also viele Wirkungen für uns bereit.

Wenn wir bis auf Zellebene gehen mit der Visualisierung, so kann der Körper besser regenerieren, d.h. die Reparaturmechanismen können besser greifen.
Durch das Üben mit der Atmung wird der ganze Körper besser mit Sauerstoff versorgt, der in alle Zellen geleitet wird. Somit kann auch unsere Energie-Produktion in den Mitochondrien angeregt werden. Die Gewebe werden besser versorgt, und auch toxische Abbauprodukte werden besser wieder abgeführt.
Der Geist wird beruhigt beim Üben. Er ist klar gerichtet, immer wach und trotzdem entspannt. Ein klarer Geist kann klare Gedanken fassen und steht besser verankert im Leben.
Die Gelenke werden geschmeidig bewegt. Gelenke sind Engstellen im Körper, bei denen gerne etwas hängen bleibt. Die weichen Bewegungen helfen der Ernährung und Elastizität der Gelenke und entsprechenden Bänder.
Das Gleichgewicht wird geschult, das Gedächtnis trainiert und ein tieferes inneres Wohlbefinden stellt sich ein.

 

Gi Gong Treffen:

◦ Montag alle 2 Wochen 18.00 – 19.30 h
◦ Dienstag alle 2 Wochen 18.00 – 19.30 h
◦ Donnerstag wöchentlich immer von 9.00 – 10.00 h für SeniorInnen
wöchentlich immer von 10.10 – 11.10 h
◦ jeden 2. Samstag des Monats

 

QI GONG MATINEE

Informationen als PDF hier...

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail